Illingen Vernetzt
 

Caritas-Behindertenwohnheim - Rechtmäßigkeit des
Grundstücksverkaufs, Abweisung Aufsichtsbeschwerde und aktueller Stand

Die Kommunalaufsicht beim Landratsamt hat die Rechtmäßigkeit und Zulässigkeit des Grundstücksverkaufs sowie des Verfahrensablaufs bestätigt und die Einwendungen der Projektgegner abgewiesen. Auch eine Aufsichtsbeschwerde der Initiative gegen die Gemeinde wurde von der Aufsichtsbehörde abgewiesen.

 

Die Gemeinde Illingen hat die Informationen zum Projekt Wohnheim für Schwerstbehinderte der

Caritas ergänzt. Die Daten und Berichte (enthalten auch in den Amtsblättern vom 18.05.2018, 09.03.2018 und 29.03.2018) finden Sie hier online . Die einzelnen Bekanntmachungen die Sie dort finden decken verschiedene Bereiche der Diskussionen um das Projekt ab, informieren und stellen etliche Punkte klar.


Sperrung des Kreisverkehrs beim Bahnhof

 

Witterungsbedingt kam es leider zu einer Verzögerung der Bauarbeiten in der Bahnhofstraße. Die Änderung der Verkehrsführung rund um den Kreisverkehr Bahnhofstraße, Schützinger Straße und Ensinger Straße, wird erst ab dem 23.05.2018 in Kraft treten und für ca. eine Woche gelten. 

 

Aufgrund der vorgenommenen Arbeiten, werden die Zufahrten über die Bahnhofstraße, Schützinger Straße und Ensinger Straße mit Ampeln geregelt. Die Fußgängerüberwege beim Kreisverkehr werden mit Fußgängerampeln ausgestattet. Die Gündelbacher Straße wird für diesen Zeitraum nicht von der Ensinger Straße befahren werden können. Eine Umleitung in Richtung Kindergarten Vierzehn Morgen und in Richtung Waldfriedhof wird eingerichtet. Aufgrund der Rückstauungen können auch die Luigstraße, Schillerstraße und Zeppelinstraße beeinträchtigt sein. Rechnen Sie mit Verzögerungen in den genannten Haupt- und Nebenstraßen.

 

Bitte beachten Sie die geänderte Verkehrsführung innerhalb des Kreisverkehres und fahren Sie in diesem Bereich besonders vorsichtig.

 

 


Nachverkauf zur Holzversteigerung

 

Nach der Holzversteigerung vom 09. April 2018 gibt es nochmals die Möglichkeit, Brennholz-Lang von der Gemeinde zu erwerben. Der Preis richtet sich nach dem Durchschnittserlös pro Festmeter, dieser beträgt 58,80 Euro.

 

Wichtig:

Bitte informieren Sie sich im Vorfeld telefonisch (07042/8242-23) über den genauen Ablauf des Holzkaufes. Eine verbindliche Auskunft über die Verfügbarkeit der einzelnen Lose sowie die Entgegennahme von Reservierungen kann nur telefonisch erfolgen.

 

Brennholz

 

Informationen & Downloads

Brennholz-Lang (Stand 30.04.2018)

Karte - Losnummer 804

Karte - Losnummer 806 und 807

Karte - Losnummer 810


Wohnungen, Häuser und Flächen zur Flüchtlingsunterbringung gesucht

 

Die Gemeinde sucht weiterhin Wohnraum für Flüchtlinge. Sollten Sie also über eine Wohnung oder ein Haus verfügen, welche Sie an die Gemeinde zur Unterbringung von Flüchtlingen vermieten oder über ein Grundstück verfügen, welches Sie der Gemeinde zur Aufstellung einer Unterkunft bereitstellen würden, so melden Sie sich bitte beim Liegenschaftsamt unter der Durchwahl 52 oder per Email an . Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne.

 


Neue Wasser- und Abwassergebühren seit 01. Januar 2018

 

Der Gemeinderat hat in seiner öffentlichen Sitzung am 20. Dezember 2017 die Satzung zur Änderung der Satzung über den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage und die Versorgung der Grundstücke mit Wasser (Wasserversorgungssatzung WVS) der Gemeinde Illingen sowie die Satzung zur Änderung der Satzung über die öffentliche Abwasserbeseitigung (Abwassersatzung AbwS) der Gemeinde Illingen beschlossen.

 

Nähere Informationen zu den einzelnen Gebühren finden Sie hier.